Skip to Primary Navigation Skip to Site Navigation Skip to Main Content All 3M.com Site Map
Musteranfrage

Wenn Sie ein Produktmuster benötigen, klicken Sie hier.

Werbegrafiken

News

Re-Design Autohaus Ford Mayr

Im neuen Glanz erstrahlt seit kurzem das Autohaus Mayr in Schwarzach bei Salzburg.

Aufgrund der Umstellung des Corporate Designs mussten die Empfangsräume auf ein Buche/Alu-Design geändert werden. Eine Umstellung die traditionell mit sehr hohen Kosten verbunden ist.

Kostengünstige Alternative

Das Autohaus Mayr begab sich daher auf die Suche nach einer qualitativ hochwertigen, aber dennoch kostengünstigen Alternative und wurde bei der Firma Strobl Schrift & Design in St. Johann im Pongau fündig. Mit dem Einsatz modernster Technologien und langer Erfahrung im Foliendesign und Digitaldruck verfügt das Team von Strobl Schrift & Design über das Know-How, jedes Beschriftungsprojekt realisieren zu können. Abgestimmt auf das Corporate Design eines Unternehmens wird vom Entwurf bis hin zur Montage alles aus einer Hand erledigt. Das Unternehmen bietet in diesem Rahmen die 3M™ DI-NOC™ Designfolien für die Oberflächenveredelung an, welche für das Re-Design des Autohauses Mayr optimal geeignet waren.

Die Vorteile liegen auf der Hand

Die Vorteile der 3M™ DI-NOC™ Designfolien liegen klar auf der Hand. Das bestehende Interieur musste nicht getauscht werden, sondern konnte mit den DI-NOC Folien problemlos neu gestaltet werden, ohne dabei in die Substanz eingreifen zu müssen. Zum Einsatz kamen dabei 2 Muster aus der Metallic- sowie Holzdekorserie. Grundsätzlich umfasst die DI-NOC Serie über 500 Designvariationen, angefangen von Holz, über Carbon und Leder bis hin zu Stein - der Gestaltungsfreiheit sind somit keinerlei Grenzen gesetzt. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass der laufende Betrieb kaum gestört wird, da die Applikation der Folien sehr schnell, sauber und leise durchgeführt werden kann. Hinzu kommen eine Funktionsdauer von bis zu 10 Jahren im Innenbereich sowie umfassende Brandschutzprüfungen.

Sichtlich überzeugt von den 3M™ DI-NOC™ Folien ist auch der Projektbetreuer seitens Strobl Schriften & Design Herr Harry Stoderegger: „Die DI-NOC Designfolien kamen zum Einsatz da es im hochqualitativem Bereich keine Alternativen gibt. 3M bietet außerdem ein sehr gutes Service für den Anwender. Die Verlegung der Folien funktionierte perfekt und die Beschaffenheit der Folien ist sehr anwenderfreundlich.“

Verklebetrainings sorgen für perfektes Endresultat

Neben der Folienqualität ist für perfektes Endresultat aber auch Applikations-Know-How der Mitarbeiter maßgeblich. Aus diesem Grund bietet 3M hierfür ein eigenes Schulungsprogramm für 3M DI-NOC Folien an, welches angefangen von einer theoretischen Folienkunde, über Untergrundvorbehandlung bis hin zur Verklebung von schwierigsten Untergründen alle notwendigen Voraussetzungen für eine optimale Verklebung vermittelt: „Die Schulung war sehr wichtig, es gibt doch einige Tricks für die sogenannten Problemstellen und es ist auch wichtig alle Besonderheiten der Folien zu wissen“, meint Harry Stoderegger.

Überzeugendes Ergebnis

Mit dem Ergebnis ist das Autohaus Mayr sehr zufrieden. Der Gesamteindruck des Kundenbereichs ist jetzt sehr ansprechend und entspricht den Vorgaben der Ford Zentrale. Außerdem sind die Kosten der Verklebung im Vergleich zu einer neuen Einrichtung sehr gering.

Mehr über DI-NOC

Mit freundlicher Unterstützung von:

Strobl Schrift & Design
Steggasse 2
5600 St. Johann im Pongau
Tel.: +43 (0) 6412 / 200 40 - 19
E-Mail: schrift@strobl-schrift.at
Web: www.strobl-schrift.at

Autohaus Mayr GmbH & CoKG
Abtsdorf 13
5620 Schwarzach
Tel:. 043 (0) 64 15/ 62 49
Mail: ford@autohaus-mayr.at
Web: www.autohaus-mayr.at

Fotorechte: Strobl Schrift & Design

Zurück zu: News