Skip to Primary Navigation Skip to Site Navigation Skip to Main Content All 3M.com Site Map

3M tritt United Nations Global Compact bei


März 2014

Unternehmerische Verantwortung im Fokus

Das global tätige Multi-Technologieunternehmen 3M ist der weltweit größten Initiative für unternehmerische Verantwortung, dem UN Global Compact, beigetreten.

Der von den Vereinten Nationen getragene Global Compact ist eine strategische Initiative für Unternehmen, die sich dazu verpflichten, ihre Geschäftstätigkeiten und Strategien an zehn universell anerkannten Prinzipien aus den Bereichen Menschenrechte, Arbeitsnormen, Umweltschutz und Korruptionsbekämpfung auszurichten. Mit dem Beitritt zu der im Jahr 2000 gegründeten Plattform bekräftigt 3M das in den eigenen Unternehmenswerten verankerte und seit Jahrzehnten gelebte Engagement in Sachen Nachhaltigkeit und gesellschaftliche Verantwortung.

Unternehmerische Moral treibt weltweit die Entwicklung von Märkten und Handelsbeziehungen sowie den Fortschritt von Technologien voran und trägt dazu bei, dass diese Umstände allen Wirtschaftsräumen und Gesellschaften zugutekommen. Dies spiegelt sich in der breiten Beteiligung am Global Compact wider. Mit mehr als 12.000 Teilnehmern aus über 145 Ländern ist es die international größte Initiative gesellschaftlich engagierter Unternehmen und anderer Stakeholder.

Bekenntnis zu ethischer, ökologischer und sozialer Verantwortung

„3M bekennt sich seit jeher dazu, seine unternehmerischen Ziele mit ethischer, ökologischer und sozialer Verantwortung zu verfolgen“, betont Christiane Grün, Managing Director der 3M Alpine Region, Schweiz und Österreich. Spitzenplätze im Dow Jones Sustainability Index - seit Erstveröffentlichung im Jahr 1999 bis heute - sowie wiederholte Auszeichnungen beim Deutschen Nachhaltigkeitspreis belegen dies ebenso wie die Platzierung von 3M unter den 'Best Global Green Brands' von Interbrand. „Mit dem Beitritt zum UN Global Compact möchten wir als Unternehmen, im Rahmen unserer Einflussmöglichkeiten, zur Förderung wichtiger Nachhaltigkeitsprinzipien in der Welt beitragen“, resümiert Christiane Grün.

3M ist eine eingetragene Marke der 3M-Company.

Über 3M

3M beherrscht die Kunst, zündende Ideen in Tausende von einfallsreichen Produkten umzusetzen – kurz: ein Innovationsunternehmen, welches ständig Neues erfindet. Die einzigartige Kultur der kreativen Zusammenarbeit stellt eine unerschöpfliche Quelle für leistungsstarke Technologien dar, die das Leben besser machen. Bei einem Umsatz von fast 31 Mrd. US-Dollar beschäftigt 3M weltweit etwa 89.000 Menschen und hat Niederlassungen in mehr als 70 Ländern. In Österreich erwirtschaftete 3M 2012 143,4 Millionen Euro Umsatz und beschäftigte 480 Mitarbeiter. Weitere Informationen zur 3M Österreich GmbH unter www.3M.com/at oder auf Twitter unter @3MAustria.



Downloads 3M Ansprechpartner
Bildmaterial
(Copyright Getty Images)
Medienkontakt:
Moritz Schuschnigg, Corporate Communications
Tel.: 01/86 686-261
Fax: 01/86 686-10261
E-Mail: mschuschnigg@mmm.com
 3M tritt United Nations Global Compact bei