Skip to Primary Navigation Skip to Site Navigation Skip to Main Content All 3M.com Site Map

Christiane Grün wird neue Chefin von 3M Österreich


Juni 2013

Neu im 3M-Chefsessel für Österreich und die Schweiz: die Health Care-Expertin Christiane Grün ist ab sofort Managing Director der 3M Alpine Region.

Christiane Grün (52) fungiert mit Juni 2013 als neuer Managing Director der 3M Alpine Region und wird für das 3M Business in Österreich und der Schweiz zuständig sein. Sie folgt auf Felix Thun-Hohenstein (53), der künftig als Global Business Director die Geschicke der 3M-Akquisition Winterthur lenken wird. Grün zeichnet in ihrer neuen Position in Österreich für 480 Mitarbeiter und 143,1 Millionen Euro Umsatz verantwortlich. In der Schweiz leitet sie 271 Mitarbeiter, die 2012 einen Umsatz von rund 208,3 Millionen Schweizer Franken (rund 169,6 Millionen Euro) erwirtschafteten. Die gebürtige Deutsche wird die Geschäfte der Alpinen Region von Zürich aus steuern. "Ich freue mich, ein so hochmotiviertes und kompetentes Team von Herrn Thun-Hohenstein übernehmen zu dürfen. Wir werden gemeinsam die nächsten Schritte für weiteres nachhaltiges Wachstum in der Alpinen Region erarbeiten und umsetzen. Oberstes Ziel ist es, dieses mit und für unsere Kunden zu tun, um deren und unsere Relevanz im Markt zu erhöhen“, sagt Christiane Grün.

Health Care-Spezialistin seit fast 30 Jahren

„Mit ihrer großen und langjährigen Erfahrung ist Christiane Grün die perfekte Wahl, die Alpine Region weiterhin erfolgreich zu leiten und insbesondere den Biotech-Sektor zu entwickeln und auszubauen“, sagt Patrick Deconinck, Senior Vice President 3M West Europe. Tatsächlich übernimmt mit Christiane Grün eine Expertin in den Bereichen Biotech und Health Care das Management der Alpinen Region. Nach erfolgreichem Studium der Lebensmitteltechnologie an der Fachhochschule Lippe in Lemgo (Nordrhein-Westfalen) ist sie seit 1984 und damit seit Anbeginn ihrer beruflichen Laufbahn für 3M tätig. Sie begann ihre Karriere als technische Assistentin im pharmazeutischen Bereich und bekleidete in weiterer Folge mehrere Positionen mit steigendem Verantwortungsbereich im 3M Labor, sowie in diversen Geschäftsbereichen bei 3M Deutschland und 3M Europe. So verantwortete sie etwa als Country Business Leader das Marktsegment Health Care in Deutschland. Zuletzt leitete Grün als Business Director für Westeuropa den Health Care-Bereich bei 3M.


Über 3M

Als führendes Unternehmen in Forschung und Entwicklung produziert 3M tausende innovative Produkte für die unterschiedlichsten Märkte. „Leading through Innovation“ – mit diesem Leitgedanken setzt sich 3M weltweit dafür ein, das Leben der Menschen einfacher, sicherer und angenehmer zu gestalten. 3M’s Schlüsselkompetenz ist es, mehr als 40 Technologieplattformen – oft in Kombination – für eine breite Palette an Kundenwünschen zu nutzen. Mit einem Umsatz von 29,9 Milliarden US Dollar im Jahr 2012 beschäftigt 3M weltweit 87.500 Mitarbeiter in über 70 Ländern. In Österreich erwirtschaftete 3M 2012 143,4 Millionen Euro Umsatz und beschäftigte 480 Mitarbeiter. Weitere Informationen zur 3M Österreich GmbH unter www.3M.com/at oder auf Twitter @3MAustria



Downloads 3M Ansprechpartner
Pressefoto Medienkontakt:
Moritz Schuschnigg, Corporate Communications
Tel.: 01/86 686-261
Fax: 01/86 686-10261
E-Mail: mschuschnigg@mmm.com
 Christiane Grün