Skip to Primary Navigation Skip to Site Navigation Skip to Main Content All 3M.com Site Map

3M™ präsentiert Arbeitsschutz der Extraklasse


September 2012

The Power to Protect Your World. Unter diesem Motto präsentiert 3M (Halle A, Stand A0728) auch heuer wieder auf der vom 9. – 12. Oktober 2012 im Messezentrum Wien stattfindenden Fachmesse VIENNA-TEC zahlreiche Innovationen zum Thema Arbeitsschutz.

Das breite Spektrum an innovativen, praktischen und zugleich formschönen Produkten des Multi-Technologieunternehmens bietet für jeden Besucher, der an effizienten Arbeitsschutzlösungen im Arbeitsalltag interessiert ist, etwas. Die neuesten Innovationen von 3M aus diesem Bereich können Mitte Oktober auf der VIENNA-TEC, der internationalen Fachmesse für Industrie und Gewerbe, betrachtet und getestet werden.

Schweißerschutz der neuen Dimension

Eines der neuesten Produkte kommt aus dem Bereich Schweißerschutz - die Automatikschweißmasken 3M Speedglas™ 9100MP. In dieser Produktserie werden fünf Schweißerschutzfunktionen nahtlos miteinander kombiniert: Kopf-, Augen-, Gesichts-, Atem- sowie Gehörschutz. Dieses All-in-one-Schweißerschutzsystem setzt Marktstandards und bietet Profischweißern auf der ganzen Welt optimalen Schutz bei höchstem Tragekomfort. Das einzigartige patentierte Kopfband verteilt das Helmgewicht auch bei stundenlangem Tragen gleichmäßig auf dem ganzen Kopf und sieben individuell wählbare Schutzstufen sorgen für zuverlässigen Schutz bei den gängigsten Schweißverfahren.

Schluss mit Lärm

Lärmschwerhörigkeit ist in Österreich die Berufskrankheit Nummer Eins. Schon geringe Lärmbelastungen über einen längeren Zeitraum können das Gehör irreparabel schädigen. In der einzigartigen 3M™ Gehörschutzbox kann man mit 3M Peltor™ Produkten selbst ausprobieren, wie man sich vor unterschiedlichen Lärmquellen am besten schützt, ohne dass die Kommunikation mit der Umwelt darunter leidet. Darüberhinaus präsentiert 3M Peltor™ exklusiv auf der VIENNA-TEC eine völlig neu entwickelte Kapselgehörschutzserie.

Die zweite Haut, der man vertraut

Die neuen, modernen und praxiserprobten 3M Schutzanzüge überzeugen im Detail und setzen in jeder Hinsicht neue Maßstäbe. Material, Passform, Größe, Nähte sowie das Design sind auf die individuellen Anforderungsprofile der Anwender zugeschnitten. Die Messebesucher können sich selbst vom Tragekomfort und der Atmungsaktivität überzeugen: am 3M-Stand stehen Gratismuster - solange der Vorrat reicht - bereit.

Atmen unter härtesten Bedingungen

Zu diesem Thema hält Sicherheitsfachkraft Ing. Georg Frank-Zumtobel, 3M Österreich, im Rahmen des internationalen Fachkongresses JOIN-EX am 10. Oktober 2012 um 16:00 Uhr einen Vortrag, der die neuesten Techniken und Trends im Bereich des Atem- und Schweißerschutzes aufzeigt.

Alle Informationen über Arbeits- und Personenschutz bietet die 3M Arbeitsschutz Homepage unter 3M.com/at/arbeitsschutz.

3M, Peltor und Speedglas sind eingetragene Marken der 3M Company.


Bildmaterial

  • 3 Pressefotos: die Schallbox von innen und außen, sowie die neue Automatikschweißmaske 3M Speedglas™ 9100MP



Downloads 3M Ansprechpartner
Bildmaterial Medienkontakt:
Moritz Schuschnigg, Corporate Communications
Tel.: 01/86 686-261
Fax: 01/86 686-10261
E-Mail: mschuschnigg@mmm.com

Fachkontakt:
Mag. Jost Joachimsen, Produktmarketing
Tel. 01/86 686-358
Fax: 01/86 686-10358
E-Mail: jjoachimsen@mmm.com
 3M Speedglass 9100