3M verwendet Cookies auf dieser Site.  Diese Site und von 3M ausgewählte Dienstanbieter platzieren Cookies, die Textdateien enthalten, auf Ihrem Computer, um Ihren Computer zu erkennen und:

  • Ihre Erfahrung auf 3M-Websites zu personalisieren.
  • an Ihre Interessen angepasste Werbung zu zeigen.
  • anonyme statistische Informationen zu sammeln und so Funktionalität und Leistung der Site zu verbessern.

Erkennen Sie die Vorteile dieser Cookies

Sie können die Cookie-Einstellungen jederzeit durch Klicken auf Cookie-Voreinstellungen ändern.

Manche Opt-outs können aufgrund der Cookie-Einstellungen Ihres Browsers fehlschlagen.  Wenn Sie Opt-out-Voreinstellungen mit diesem Tool einstellen möchten, müssen Sie in den Browser-Einstellungen Cookies anderer Anbieter zulassen.

Durch Klicken auf „Akzeptieren und Fortfahren“ können Sie bestätigen, dass Sie die Cookie-Einstellungen wie links beschrieben verstanden haben und akzeptieren.

Akzeptieren und Fortfahren

Skip to Primary Navigation Skip to Site Navigation Skip to Main Content All 3M.com Site Map
Company Information

3M Personalgrundsätze

Das 3M Management stellt die organisatorischen Strukturen zur Verfügung um ein Arbeitsklima zu schaffen, in dem:

  • die Würde und der Wert des Einzelnen respektiert werden und zu größtmöglichen Leistungen in einem fairen, herausfordernden, neutralen und kollegialen Arbeitsumfeld angespornt wird. Die Rechte von Einzelnen werden respektiert und es wird zu rechtzeitiger und offener Kommunikation zu und von den Mitarbeitern angeregt. Die Führungskräfte sind mitverantwortlich für die Leistung und die Entwicklung ihrer Mitarbeiter.
  • die Eigeninitiative jedes Mitarbeiters angeregt und gefordert wird und angemessene Freiräume, kreativ zu arbeiten, eingeräumt werden. Bereitschaft zu Risiko und Innovation sind Voraussetzung für Wachstum. Beides ist in einer intakten und respektvollen Atmosphäre anzuregen und zu unterstützen.
  • die Fähigkeiten des Einzelnen durch einen optimalen Arbeitseinsatz, gute Einarbeitung und gezielte Entwicklung gefördert und gefordert werden. Persönliche Entwicklung ist eine gemeinsame Verantwortlichkeit der Mitarbeiter, Führungskräfte und des Unternehmens.
  • für Chancengleichheit bei der Entwicklung und faire Anerkennung guter Leistung gesorgt wird. Leistung wird an der Zielerreichung, an arbeitsbezogenen Kriterien bewertet und durch angemessene Anerkennung und Vergütung belohnt.