Skip to Primary Navigation Skip to Site Navigation Skip to Main Content All 3M.com Site Map

Konturmarkierung ECE 104 - fluoreszierend

27.08.2013

3M Verkehrssicherheit - Nachrichten

Nachrichten

Konturmarkierung ECE 104 - fluoreszierend

Deutliche Kennzeichnung von Kindergarten- und Schulbussen – Mehr Sicherheit für Kinder

2011 verunglückten 2899 Kinder im Alter von 0-14 Jahren auf Österreichs Straßen, davon wurden 397 Kinder am Schulweg verletzt. Zwar ist nur ein geringer Prozentsatz ein Schulbusunfall, doch gehen gerade diese Unfälle mit teils schweren Verletzungen der Kinder einher. Gut gekennzeichnete Schul- und Kindergartenbusse sind sichtbarer, die anderen Verkehrsteilnehmer reagieren schneller. So wird das Unfallrisiko reduziert und die Sicherheit der Businsassen erhöht.

Zur sicherheitstechnischen Ausstattung eines Schülertransporters zählt die gelbrote quadratische Kennzeichnung des Schülertransportes mit reflektierendem Material. Gleichzeitig empfiehlt sich auch eine hell-leuchtende Grundlackierung des Transporters in weiß, gelb oder orange mit einer zweiten Sicherheitsfarbe für eine stärkere Kontrastwirkung. Eine weitere Maßnahme zur Steigerung der Sicherheit empfiehlt 3M eine deutliche Konturmarkierung in rot für das Bus-Heck und in weiß, gelb oder auch fluoreszierend-gelb für die Seiten des Busses.

3M™ Diamond Grade™ Konturmarkierung Serie 983 sorgen für eine höhere Tag- und Nachtsichtbarkeit und machen dadurch Transportmittel wie Kindergarten- und Schulbusse für herannahende Autofahrer sichtbarer. Die Sicherheit der Kinder in Bussen erhöht, da neben der besseren Sichtbarkeit auch der Abstand und die Geschwindigkeit des Busses besser eingeschätzt werden kann. Bei Dämmerung, Nacht und Nässe erhöht sich die Gefahr um ein Vielfaches. Retroreflektierende Markierungen machen diese Fahr¬zeuge bei Nacht erkenn- und sichtbar, reduzieren das Unfallrisiko und erhöhen die Sicherheit aller Beteiligten. Die Fahrzeuge behal¬ten dadurch das identische Erscheinungsbild bei Tag und bei Nacht. Dank der raschen und eindeutigen Erkennung durch die Verkehrs¬teilnehmer wird deren Fahrweise rechtzeitig angepasst. Aus einer Studie des Ludwig Boltzmann Institut Wien ging hervor, dass markierte Fahrzeuge 5-8 Mal schneller von anderen Verkehrsteilnehmern wahrgenommen wurden, was eine deutlich längere Reaktionszeit ermöglicht.

3M Konturmarkierungen sind eine effiziente und preiswerte Sicherheitsmaßnahme. Die Konturmarkierungen gemäß ECE 104 sind bereits für Personentransporter mit mehr als 8 Sitzplätzen außer dem Fahrersitz und einem Höchstgewicht bis zu 5 t (Fahrzeugtypen M2 und M3) zulässig.

Die 3M™ Diamond Grade™ Konturmarkierung Serie 983 ist eine hochreflektierende mikroprismatische Folie mit Kantenversiegelung. Die 3M Konturmarkierungen sind in den Standardfarben weiß, gelb, rot und zusätzlich in fluoreszierend gelb für eine verbesserte Tages- und Nachtsichtbarkeit besonders bei schlechter Witterung erhältlich.

Die 3M™ Diamond Grade™ Konturmarkierung Serie 983 weist folgende Vorteile auf:

  • Zugelassen gemäß ECE 104
  • Außergewöhnlich gute Nachtsichtbarkeit auf lange Distanz
  • Helle und klare Farben bei Tag und Nacht
  • Fluoreszierend Gelb für besonders gute Sichtbarkeit am Tag und in der Nacht
  • Ohne Aluminium-Beschichtung, kein Korrodieren möglich
  • Kantenversiegelt gegen Schmutz und Nässe
  • Selbstklebend für einfache Verarbeitung
  • 8 Jahre Garantie

Machen Sie die Kindergarten- und Schulbusse für das neue Schuljahr sicherer!

Weitere Produktinformationen (PDF)


Zurück: