Skip to Primary Navigation Skip to Site Navigation Skip to Main Content All 3M.com Site Map

Doppelseitige Klebebänder für Industrie und Handwerk

Das Kleben hat – neben den traditionellen Fügeverfahren Schrauben, Schweißen, Nieten und Klemmen – in erheblichem Umfang Einzug in die industriellen und handwerklichen Fertigungsverfahren erhalten.
Das Anwendungsspektrum reicht über das Spleißen von Papierbahnen, das Befestigen von Spiegeln und Fassadenelementen bis hin zu diversen Anwendungen im Bereich der Automobil- und Kunststoffindustrie sowie in der Solaranlagenherstellung, um nur einige Beispiele zu nennen.

Nachstehende Aufstellung gibt einen Überblick über das 3M Sortiment für doppelseitige Klebebänder.


3M VHB Hochleistungs- Verbindungs- systeme

Diese Verbindungssysteme sind Klebebänder, die insbesondere für hohe statische, dynamische, thermische und chemische Anforderungen konzipiert sind. Sie zeichnen sich durch ein wesentlich höheres Leistungsvermögen gegenüber herkömmlichen Klebebändern aus

Klebstoff-Filme
ohne Träger

Diese Klebstoff-Filme werden zum Verbinden und Laminieren von Werkstoffen wie Metall, Kunststoff, Textilien, Leder, Glas, Papier und Pappe eingesetzt.
Mit der 3M ATG 700 Klebeband-
pistole lassen sich dünne Klebstoff-Filme ohne Träger optimal verarbeiten.

Klebstoff-Filme
mit dünnem Träger

Diese Produktgruppe wird überwiegend zum Verbinden, Montieren und Laminieren unterschiedlichster Werkstoffe wie z. B. Metall, Kunststoff, Holz, Glas, Papier und Keramik eingesetzt.

NEU
Universal Klebebänder

Wiederlösbare
Klebebänder

3M bietet eine breite Palette wiederlösbarer Klebebänder für die unterschiedlichsten Anforderungen.

Klebebänder
mit Schaumstoffträger

Diese Klebebänder ermöglichen dauerhafte Verbindungen auf Metall, lackierten Flächen, Kunststoffen, glattem Holz, Glas oder Keramik. Der Schaumstoffträger gleicht Toleranzen aus und sorgt für vollflächigen Kontakt.
Bei vielen Anwendungen werden diese Klebebänder wegen der guten Dämpfungs- und Isolations-
eigenschaften
eingesetzt.