3M verwendet Cookies auf dieser Website Ausführliche Informationen zu Cookies und deren Verwendung finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. Sie können die Cookie-Einstellungen jederzeit anpassen. Klicken Sie hierzu ganz unten auf dieser Seite auf „Cookie-Einstellungen“.

Durch Klicken auf „Akzeptieren und fortfahren“ bestätigen Sie, dass Sie der Nutzung von Cookies auf Ihrem Computer zustimmen

Akzeptieren und fortfahren

Skip to Primary Navigation Skip to Site Navigation Skip to Main Content All 3M.com Site Map
Pathogen und Toxin Untersuchung > 3M™ Molekulares Detektions System > 

Bestimmungen


Das 3M™ Molekulare Detektion System ist ein Durchbruch beim Testen auf pathogene Keime in der Lebensmittel- und Getränketechnologie. Eine innovative Lösung, welche schnell, kostengünstig und einfach anzuwendein ist.

Die 3M™ Molekulare Detektion Bestimmungen werden mit dem 3M™ Molekularen Detektionssystem für einen schnellen und spezifischen Nachweis von pathogenen in angereicherten Lebensmitteln, Futtermitteln und Umgebungsproben aus der Lebensmittelindustrie eingesetzt.


Katalog #ProduktBeschreibung
 3M™ Molekulare Detektion - Listeria spp. (MDAL96EM) Das Kit beinhaltet 96 Teste und wird mit dem 3M™ Molekularen Detektions System verwendet, um einen schnellen und spezifischen Nachweis von Listerien in angereicherten Lebensmitteln und Umgebungsproben, durchzuführen. 
 3M™ Molekulare Detektion - E. Coli O157 (Inkl. H7) Nachweis (MDAEC96EM) Das Kit beinhaltet 96 Teste und wird mit dem 3M™ Molekularen Detektions System verwendet, um einen schnellen und spezifischen Nachweis von E. coli O157 (inklusive H7) in angereicherten Lebensmitteln, durchzuführen. 
 3M™ Molekulare Detektion - Salmonella Nachweis (MDAS96EM) Das Kit beinhaltet 96 Teste und wird mit dem 3M™ Molekularen Detektions System verwendet, um einen schnellen und spezifischen Nachweis von Salmonellen in angereicherten Lebensmitteln, Futtermitteln und Umgebungsproben, durchzuführen. 
 3M™ Molekulare Detektion Matrix Kontrolle (MDIC96EM) Das Kit beinhaltet 96 Teste und wird mit dem 3M™ Molekularen Detektions System verwendet, um die Hemmwirkung einer Probe während der Validierung, Einsatz einer neuen 3M Methode oder bei der Testung von neuen oder unbekannten Matrix, zu testen 
Einzigartige Bestimmungen

  • Flexible für 1 bis zu 96 Teste pro Lauf
  • Möglichkeit, während eines Laufes auf mehrere Organismen zu testen
  • Nur zwei Transferschritte nach der einmaligen Anreicherung
  • je nach Organismus farblich codierte Teströhrchen
  • Gebrauchsfertige und fertig gelöste Reagenzien
  • Geschlossene Teströhrchen minimieren die Gefahre der Kontamination
  • Gleichzeitiger Amplifizierung und Nachweisprozess innerhalb von 75 Minuten
  • Entwickelt für die Nutzung von 3M geschützten Anreicherungsmedien

  • Regulatorisches Material